Hurra, die Soldaten


(von Arne Schöfert)

 

In der militärisch geprägten Gesellschaft des Kaiserreiches wurden bekanntlich schon die Kleinsten „mitgenommen“ – für die Kinder gab es massenhaft Militär-Bilderbücher. Allerdings scheinen die Kolonialstreitkräfte bei den Machern eher ein Nischendasein gefristet zu haben. Nur in ganz wenigen Bilderbüchern finden sich Schutztruppenmotive.
Ich bin bisher erst auf zwei gestoßen, die erstaunlicherweise denselben Titel haben. Ob sie im selben Verlag erschienen, ist leider unklar, da in Bilderbüchern oft die typischen Angaben fehlen.

 
 
Einband Titelseite Schutztruppe Kamerun
 

 

Einband

Schutztruppe DOA

 
Bei dem obigen Buch gibt zumindest eine Spur auf die Macher. Es gibt ein sehr ähnliches Buch, wo als Autor Hans Bergen und Anton Hoffmann als Illustrator genannt werden.
 

Zur Startseite www.reichskolonialamt.de